© Freiwillige Feuerwehr Eschenbach

Fotos und Videos

Leistungsprüfung 2013

Brand eines landwirtschaftlichen Nebengebäudes, keine Menschen und Tiere in Gefahr, Wasserentnahmestelle ist die Pegnitz, Lage des Verteilers am markierten Punkt. Zum Einsatz fertig! Mit diesen Sätzen fiel der Startschuss der diesjährigen Leistungsprüfung der FFW Eschenbach am Sonntag, den 10.11.2013. Diese wurde nach der Feuerwehrdienstvorschrift FwDV 3 "Einheiten im Löscheinsatz" durchgeführt, wobei die Variante II, "Wasserentnahme aus offenem Gewässer" gewählt wurde. Insgesamt 7 Prüflinge für die Stufe 1 (Bronze), und 2 Teilnehmer Stufe 2 (Silber) stellten sich der Herausforderung unter den wachsamen Augen der 3 Schiedsrichter Roland Gentsch (FFW Velden). Thorsten Brunner (FFW Hartmannshof) und Uwe Dilling (FFW Hohenstadt). Nach mehrwöchigem abendlichem Üben stellten alle Teilnehmer ihre Fähigkeiten unter Beweis und zeigten sehr gute Leistungen mit hervorragenden Zeiten. Kommandant Herbert Bauer bedankte sich bei den Schiedsrichtern und Prüflingen und lud die Anwesenden im Anschluss zu einer Brotzeit ins Gasthaus Lehr ein.
Nachtübung 2020 Nachtübung 2020 Übung 2019 Übung 2019 Übung 2018 Übung 2018 Übung 2017 Übung 2017 Übung THL 2016 Übung THL 2016 Übung 2015 Übung 2015 Leistungsprüfung 2014 Leistungsprüfung 2014 Leistungsprüfung 2013 Leistungsprüfung 2013 Übung 2013 Übung 2013 Übung 2013 Übung 2013 Übung 2012 Übung 2012 Atemschutzübung 2012 Atemschutzübung 2012 Leistungsprüfung 2010 Leistungsprüfung 2010 zurück zur Übersicht… zurück zur Übersicht… Leistungsprüfung 1990 Leistungsprüfung 1990 Leistungsprüfung 1981 Leistungsprüfung 1981 Brandschutzwoche 1981 Brandschutzwoche 1981 Leistungsprüfung 1965 Leistungsprüfung 1965
© Freiwillige Feuerwehr Eschenbach

Fotos und Videos

Leistungsprüfung 2013

Brand eines landwirtschaftlichen Nebengebäudes, keine Menschen und Tiere in Gefahr, Wasserentnahmestelle ist die Pegnitz, Lage des Verteilers am markierten Punkt. Zum Einsatz fertig! Mit diesen Sätzen fiel der Startschuss der diesjährigen Leistungsprüfung der FFW Eschenbach am Sonntag, den 10.11.2013. Diese wurde nach der Feuerwehrdienstvorschrift FwDV 3 "Einheiten im Löscheinsatz" durchgeführt, wobei die Variante II, "Wasserentnahme aus offenem Gewässer" gewählt wurde. Insgesamt 7 Prüflinge für die Stufe 1 (Bronze), und 2 Teilnehmer Stufe 2 (Silber) stellten sich der Herausforderung unter den wachsamen Augen der 3 Schiedsrichter Roland Gentsch (FFW Velden). Thorsten Brunner (FFW Hartmannshof) und Uwe Dilling (FFW Hohenstadt). Nach mehrwöchigem abendlichem Üben stellten alle Teilnehmer ihre Fähigkeiten unter Beweis und zeigten sehr gute Leistungen mit hervorragenden Zeiten. Kommandant Herbert Bauer bedankte sich bei den Schiedsrichtern und Prüflingen und lud die Anwesenden im Anschluss zu einer Brotzeit ins Gasthaus Lehr ein.
zurück zur Übersicht… zurück zur Übersicht…