Freiwillige Feuerwehr Eschenbach

Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr!

Trennlinie1
Logo

Einsätze 2017


15.10.2017
15:44 Uhr

Verkehrsunfall mit Motorrad (VU 1)

beteiligte Wehren: FF Eschenbach (+ Löschgruppe Fischbrunn), FF Hohenstadt

Am Sonntagnachmittag wurden wir zusammen mit den Kameraden aus Hohenstadt zu einem Verkehrsunfall mit Motorrad auf die Staatstraße kurz vor der Abzweigung Eschenbach alarmiert.
Beim Eintreffen war die Polizei bereits vor Ort, es wurde die Erstversorgung des verunfallten Kradfahrers übernommen und der Verkehr an der Abzweigung Eschenbach ausgeleitet. Die Kameraden aus Hohenstadt stellten mit ihrem LF den Brandschutz an der Einsatzstelle sicher und sperrten die Straße aus Richtung Hohenstadt ab.
Bis zum Eintreffen des alarmierten RTW wurde zusammen mit dem Notarzt die weitere Versorgung durchgeführt. Das verunfallte Motorrad wurde von der Fahrbahn entfernt und die Fahrbahn gereinigt. Nach einer dreiviertel Stunde Einsatz konnte die Straße wieder freigegeben werden und die Einsatzkräfte ihren sonnigen Sonntagnachmittag weiter genießen.

08.07.2017
18:17 Uhr

Brand Wald (B WALD)

beteiligte Wehren: FF Eschenbach (+ Löschgruppe Fischbrunn), FF Hohenstadt, FF Hersbruck, FF Pommelsbrunn, Kreisbrandinspektion

Fehlalarm: Rauchentwicklung zwischen Eschenbach und Hohenstadt am Waldrand, der Brand stellte sich als Lagerfeuer heraus, Einsatzdauer ca. 30 Minuten.

22.04.2017
11:30 Uhr

Verkehrsabsicherung

beteiligte Wehren: FF Eschenbach (+ Löschgruppe Fischbrunn), FF Hohenstadt

Zusammen mit der Feuerwehr Hohenstadt mussten wir anlässlich des Straßenlaufes des SV Hohenstadt die Verkehrsabsicherung auf der LAU 30 sowie die Straßensperre der beiden Zufahrtswege zum Bahnhof durchführen. Am Nachmittag, gegen 16 Uhr war die Veranstaltung für die Feuerwehren beendet.

17.04.2017
12:42 Uhr

Technische Hilfe klein (THL 1)

beteiligte Wehren: FF Eschenbach (+ Löschgruppe Fischbrunn), FF Hohenstadt

Am Ostermontag wurden die Feuerwehren Eschenbach und Hubmersberg zu einem Baum über der Fahrbahn zwischen Fischbrunn und Hegendorf alarmiert. Nach einer knappen halben Stunde konnte wieder „Einsatzbereit auf Wache“ gemeldet werden.

25.03.2017
19:00 Uhr

Einsatzstelle ausleuchten (THL 1)

beteiligte Wehren: FF Hubmersberg, FF Hohenstadt, FF Eschenbach

Ausleuchten der Einsatzstelle in Hegendorf in der Nähe der Weißen Wand für die Rettung eines verunglückten Kletterers durch die Bergwacht.

04.02.2017
10:50 Uhr

Ölspur (THL 1)

beteiligte Wehren:  FF Hohenstadt, FF Eschenbach

Nachforderung durch die Feuerwehr Hohenstadt zur Beseitigung einer längeren Ölspur durch das Ortsgebiet Hohenstadt. Einsatzdauer: gut eine Stunde

13.01.2017
08:56 Uhr

Unwetter, Baum auf Fahrbahn (UNWETTER)

beteiligte Wehren: FF Eschenbach (+ Löschgruppe Fischbrunn)

Baum auf Fahrbahn zwischen Eschenbach und Fischbrunn

11.01.2017
11:40 Uhr

Ölspur (THL 1)

beteiligte Wehren: FF Eschenbach (+ Löschgruppe Fischbrunn)

Kleine Ölspur in Fischbrunn, Meldung erfolgte per Telefon

2018     2017     2016     2015     2014     2013     2012     2011     2010     2009     2008     2007     2006     2004     2003     2002     2000

© Freiwillige Feuerwehr Eschenbach